Tischtennis Weihnachtsfeier bei BOB'S ROCK&BOWL Fürth

Verspätete Jugendweihnachtsfeier

Mit unserer Tischtennis-Jugend hatten wir in den letzten Jahren in der Turnhalle während des letzten Trainings des Jahres interessante Wettkämpfe veranstaltet. Letztes Jahr wollten wir aber mal etwas anderes machen. Was aber könnte das sein? Bowling, so haben wir uns gedacht, wäre doch mal etwas, was sowohl unsere jüngeren als auch älteren Kinder gefallen könnte. Nachdem wir uns für Bowling entschieden hatten brauchten wir nur noch die Lokalität. Es sollte jedoch nicht zu weit weg sein, damit wir nicht zuviel Zeit mit Fahren verbringen müssen. Die Wahl fiel auf “Bob’s Rock & Bowl” in Fürth.

Also benötigten wir nur noch einen Termin. Leider war in der gut ausgebuchten Vorweihnachtszeit keiner mehr zu bekommen. So entschieden wir uns, die Feier einfach in den Jahresbeginn 2020 zu verschieben. Gestern war nun unsere Feier.

Wir fuhren mit drei Autos und 11 Kindern dorthin. Alle waren vom interessanten Ambiente der Lokalität positiv überrascht und wir spielten eine Stunde Bowling. Anschließend gab es für jeden Pizza und etwas zu trinken.

Das Fazit am Ende der Veranstaltung war übereinstimmend:

Das hat sehr viel Spaß gemacht.

Beitrag von Michael Schunke


Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.