Tischtennis 12/2010

      Keine Kommentare zu Tischtennis 12/2010

Rundenspielbetrieb:

Unsere erste Mannschaft belegt in der 2. Kreisliga derzeit den fünften Platz von 11 Mannschaften. Wie erhofft, werden wir in dieser Saison kein Problem haben diese Liga zu halten. Im Pokalwettbewerb haben wir das Viertelfinale erreicht und treffen hier auf CVJM Unterasbach I (vierter Platz in der 1. Kreisliga) – eine echte Herausforderung also! Die zweite Mannschaft belegt in der 4. Kreisiiga den sechsten Platz. Unsere erste Jugendmannschaft tritt in dieser Saison nach ihrem Aufstieg in der vergangenen Saison das erste Mali in der 1.Kreisidga an. Dementsprechend waren die Erwartungen, dass wir gegen den Abstieg spielen müssen. Ich bin äußerst positiv überrascht, dass sie derzeit den ersten Platz belegen. Steffen, Dennis, Christof und Uwe haben sich diesen Erfolg auch wirklich verdient. Sie alle haben sich in den vergangenen Monaten deutlich gesteigert. Wenn dies anhält und mit etwas Glück können sie vielleicht sogar den Durchmarsch in die Bezirksliga erreichen — zutrauen würde ich es ihnen. Im Pokalwettbewerb haben sie bereits das Halbfinale erreicht. Unsere zweite und dritte Jugendmannschaft starten in der 3. Kreisliga. Die zweite Mannschaft belegt derzeit ebenfalls den ersten Platz. Dass Daniel, Max, Michael und Andre „vorne“ mitspielen würden, war eigentlich zu erwarten. Sie mussten sich lediglich dem SV Seukendorf geschlagen geben, alle anderen Spiele wurden — in der Regel klar — gewonnen. Ob es am Ende zur Meisterschaft reichen wird, bleibt abzuwarten. Der Aufstieg sollte allerdings soweit klar sein. Die dritte Jugendmannschaft ist das erste Mal dabei. Umso erfreulicher ist es für mich, dass sie gut gestartet sind. Sie belegen derzeit den siebten Platz von 10 Mannschaften. Die genauen Ergebnisse und Bilanzen können natürlich auch auf der SVG- Homepage (Tischtennis-Mannschaften) eingesehen werden.

Sonstiges:
Folgende Sponsoren konnten wir für Trikots und Fleece-Jacken gewinnen:

  • Michaela Kußberger

Fa. Colorsal

  • Roland Grüber

Interplay Casinos

  • Fam. Kyritsis

Restaurant Kreta

Wir bedanken uns nochmals herzlichst für die Spenden.

Im Juli feierten wir unser traditionelles Sommerfest. Wie gewohnt mit Grillen, Lagerfeuerromantik, Zelten, inzwischen drei Gitarren (Christian, Valentin und Tom) und Gesang.

Bei den Kreiseinzelmeisterschaften erreichte Max Häusler bei den Schülern B den 4. Platz und Gerald Däumler bei den HerrenC den 3. Platz. Patrick Zeiher konnte zusammen mit Bastian Ritter (CVJM Unterasbach) sogar den Doppelwettbewerb der Herren D gewinnen. An dieser Stelle möchte ich noch erwähnen, dass es den Verantwortlichen positiv aufgefallen ist, dass der SV Großhabersdorf der Verein mit den zweit meisten Teilnehmern bei den Kreiseinzelmeisterschaften der Jugend/Schüler war.

Am ersten Adventssamstag feierten wir bereits unsere Weihnachtsfeier, die gut besucht war.

Gerald Däumler
Tischtennis-Abteilung

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.