Tischtennis 07/2011

      Keine Kommentare zu Tischtennis 07/2011

Rundenspielbetrieb:

Mit dem 4. Platz von elf Mannschaften in der 2. Kreisliga konnte sich unsere erste Herrenmannschaft im Vergleich zum Vorjahr steigern. Die zweite Herrenmannschaft erreichte in der 4. Kreisliga den 5. Platz.

Von unseren Jugendmannschaften gibt es für die vergangene Saison nur Erfreuliches zu berichten. Die erste Jugendmannschaft legte einen astreinen Durchmarsch in die dritte Bezirksliga hin. D.h., sie wurden nach ihrem etwas glücklichen Aufstieg 2009/2010 in ihrem ersten Jahr in der 1. Kreisliga sofort Meister — nie hätte ich das vor der Runde für möglich gehalten. Für mich eine phänomenale Leistung von Steffen, Dennis, Christof, Uwe und Aushilfsspieler Max. Dennis erzielte außerdem die beste Einzelbilanz in der Liga.

Damit nicht genug. Auch die zweite Jugendmannschaft wurde Meister — hier die 3. Kreisliga. Auch sie zählten zu Beginn der Saison nicht zu den Favoriten. Die Stammspieler hier waren Max, Daniel, Michael und Andre.

An dieser Stelle noch einmal meinen Glückwunsch an die beiden Meistermannschaften.

Die dritte Jugendmannschaft erreichte ebenfalls in der 3. Kreisliga den 8. Tabellenplatz. Die genauen Ergebnisse und Bilanzen können natürich auch auf der SVG- Homepage eingesehen werden.

Vereinsmeisterschaften:

Im Mai spielten wir unsere Vereinsmeisterschaften. Bei den Erwachsenen setzte sich Gerald Däumler vor Patrick Zeiher und Ulli Botsch durch. Den Doppel-Wettbewerb gewann Patrick Zeiher mit Jose Carlos vor Adolf Breidenstein mit Roland Röck. Vereinsmeister bei der Jugend wurde Dennis Gelsenlichter vor Uwe Däumler und Christof Dinkelbach. Den Jugend-Doppel-Wettbewerb gewann Dennis Gelsenlichter mit Dennis Schumann vor Christof Dinkelbach mit Roman Margolf. Glückwünsche den Platzierten.

Turnierergebnisse:

Bei den beiden erreichten Meistertiteln braucht es nicht weiter zu verwundern, dass unsere Jugendspieler bei den Turnieren auf Kreisebene ebenfalls Erfolge erzielen.

Dennis Gelsenlichter und Andre Stark vertreten den SVG inzwischen auch auf Bezirksebene.

Und last but not least nahmen Dennis, Uwe und Philipp kürzlich an einem Turnier auf Bayern-Ebene erfolgreich teil. Eine Aufzählung der Titel und Platzierungen spare ich mir an dieser Stelle. Diese sind wie gewohnt auf der SVG-Homepage zu finden.

Ich wünsche allen Mitgliedern und deren Familien einen schönen Urlaub und schöne Ferien.

Gerald Däumler

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.