Tischtennis 07/2009

      Keine Kommentare zu Tischtennis 07/2009

Rundenspielbetrieb 08/09:

Unsere Spiele im Rundenspielbetrieb haben wir im April beendet. Das Ziel, mit unserer ersten Mannschaft den Klassenerhalt zu erreichen, nach dem Aufstieg in die 2. Kreisliga in der letzten Saison, ist erreicht. Unsere erste Mannschaft wird also auch in der kommenden Saison den SVG in der 2. Kreisliga vertreten. Zugegeben war zuletzt auch etwas Glück dabei. Wenn man unsere erkämpften Punkte aber mit denen der diesjährigen Absteiger vergleicht (wir 10 Punkte; Absteiger: 0, 1 bzw. 4 Punkte), meine ich, dass wir zu Recht in der 2. Kreisliga verbleiben. Hier noch einmal mein Glückwunsch an meine Männer und Frau der Ersten zum Klassenerhalt. Die zweite Mannschaft ereichte in der 4. Kreisliga den 7. Platz von neun Mannschaften.

Unsere Jugendmannschaft erreichte mit ihren neun Spielerinnen und Spielern den 6. Platz von neun Mannschaften.

Die genauen Ergebnisse und Bilanzen können natürlich auch auf der SVG-Homepage(Tischtennis- Rückblicke) eingesehen werden.

  1. Weihnachtsturnier 2008:

Am 27. und 28.12.2008 veranstalteten wir unser erstes Weihnachtsturnier. Es waren Spieler der Leistungsklassen Herren D+C und Damen C aus dem Landkreis Fürth und befreundeten Vereinen eingeladen.

Insgesamt folgten an den beiden Tagen 42 Spielerinnen und Spieler unserer Einladung. Am Samstag wurden jeweils die Einzel- und Doppelwettbewerbe der Leistungsklassen ausgetragen. Am Sonntag wurde ein 2er-Mannschafts-Wettbewerb für die Herren D ausgetragen. Die Ergebnisse können natürlich wiederum auf der SVG- Homepage (Tischtennis-Rückblicke) eingesehen werden.

Den Gewinnern nochmals unsere herzlichen Glückwünsche.

Aber nicht nur die Sieger hatten ihren Spaß. Vielmehr bestätigten uns alle Teilnehmer, dass es ihnen ausgesprochen gut gefallen hat und sie bei einer Wiederholung in diesem Jahr auf jeden Fall wieder kommen wollen. |

Vereinsmeisterschaften:

Im Mai spielten wir unsere Vereinsmeisterschaften. Bei den Erwachsenen setzte sich Gerald Däumler vor Iwan Savidfoluschi und Mario Stark durch. Den Doppel- wettbewerb gewannen Christinan Jöhl mit Rudolph Breidenstein vor Mario Stark mit Adolf Breidenstein. Vereinsmeister bei der Jugend wurde Steffen Däumler vor Marc Dürbeck und Uwe Däumler. Den Jugend- Doppel-Wettbewerb gewannen Uwe Däumler mit Max Häusler vor Daniel Buch mit Marc Dürbeck. Glückwünsche den Platzierten.

Sonstiges:

Die Vorbereitungen für die nächste Saison sind nahezu abgeschlossen. Auf Grund der hohen Anzahl Jugendlicher haben wir uns dazu entschlossen, eine zweite Jugendmannschaft für den Spielbetrieb zu melden.

Die Tischtennis-Abteilung wünscht allen Mitgliedern und deren Familien einen schönen Urlaub und schöne Ferien.

Gerald Däumler
Tischtennis-Abteilung

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.