DOSB Logo Gymnastik

Gymnastik 07/2007

      Keine Kommentare zu Gymnastik 07/2007

Hallo liebe Damen der Gymnastikabteilung, liebe Leserinnen und Leser des Flutlichtes,

schon wieder stehen wir kurz vor der Sommerpause.
Ich möchte Euch Allen eine schöne Ferien- und Urlaubszeit wünschen. Erholt Euch gut und ich hoffe, wir treffen uns, in alter Frische wieder, bei den Gruppenstunden.

Hier noch mal die Termine:
Die erste Gruppenstunde, nach den Ferien ist
Montag, der 17. September 2007.
Für die Seniorinnen um 18,30 Uhr, im Gymnastikraum.
Für die Gruppe 1 und 2, um 19,30 Uhr, in der Turnhalle.
Heute möchte ich Euch mal einen kurzen Einblick in die Übungen der Seniorinnen-Gymnastik geben. Das Ausprobieren, zu Hause, ist erlaubt!!

Jede der Übungen sollte 6 — 8 mal wiederholt werden.
Wir setzten uns auf einen Stuhl, die Beine sind aufgestellt. Bauch und Po anspannen, beide Beine angewinkelt anheben, nach vorne ausstrecken, halten und langsam bis fünf zählen. Beine grätschen (halten)m schließen, anziehen und abstellen.
Rechtes Bein nach vorne ausstrecken, Zehenspitzen nach vorne ausstrecken und Zehen zum Schienbein hin ziehen. Rechtes Bein ausstrecken und eine liegende Acht, mit gestrecktem Bein nachfahren.
Diese Übungen mit dem linken Bein wiederholen.
Aufrecht hinsetzen, beide Arme zur Seite ausstrecken und abwechselnd mit rechter und linker Hand auf die Schulter tippen.

Rechten Arm nach oben strecken, linken Arm nach unten und Arme kreisen (Windmühle)

Rechten Arm nach vorne strecken, linke Hand auf die Schulter legen und wechseln (also den linken Arm nach vorne und die rechte Hand auf die Schulter)

Da bekanntlich mit Musik alles besser geht, werden wir bei der Gymnastik immer durch entsprechende Melodien und bekannten Schlagern , auf CD oder auf Kassette, begleitet.

Falls Sie diese Übungen zu Hause nachvollziehen wollen, viel Spaß beim Üben.

Aber am Besten wäre es, wenn Sie einfach mal bei uns vorbeischauen. Wir freuen uns auf jede neue Teilnehmerin.

Zum Schluss möchte ich mich noch bei Euch, liebe Turnerinnen, für die regelmäßige Teilnahme an unseren Gruppenstunden bedanken und freue mich, wenn wir uns im September wieder treffen.

Mit sportlichem Gruß
Hannelore Voigt
Abteilungsleiterin

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.