DOSB Logo Gymnastik

Gymnastik 07/2011

      Keine Kommentare zu Gymnastik 07/2011

Liebe bewegungsbegeisterte „Montagssportlerinnen“!

Im vergangenen halben Jahr kam ich in den Genuss — im Wechsel. mit Andrea — die Montagsgruppe zu leiten. Es macht mir sehr viel Spaß, mit euch zu trainieren.

Ich bin begeistert von eurem großen Engagement und eurer Einsatzbereitschaft. Stets seid ihr bereit, euch auf neue Bewegungsformen einzulassen und die verschiedensten (nicht immer leichten) Übungen auszuprobieren. Bei allen Aufgaben, ob mit oder ohne Hilfsmittel, seid ihr motiviert und konzentriert bei der Sache.

Dabei ist es mir ein Anliegen, Bewegung mit kognitiven Elementen zu verbinden, um nicht nur den Körper, sondern auch den Geist fit zu halten, getreu dem Motto: „In einem gesunden Körper wohnt ein gesunder Geist.“

Vor allem die Übungen mit dem Step (meinem Lieblingsgerät) erfordern besondere Konzentration. Durch wiederholtes Üben schaffen am Ende dann alle die einstudierte Schrittfolge. Vielleicht gelingt es mir im Laufe der Zeit auch noch diejenigen vom Step zu begeistern, die es noch nicht zu ihrem Lieblingsgerät zählen. An dieser Stelle möchte ich mich für euer Interesse, eure Geduld und euer entgegengebrachtes Vertrauen bedanken. Vielleicht habt ihr neue Ideen, Vorschläge, Anregungen oder Wünsche für Übungsstunden. Gerne bin ich bereit, diese mit aufzunehmen und umzusetzen.

Bleibt mir nur noch euch eine schöne Urlaubszeit mit vielen schönen Erlebnissen und genügend Zeit für Entspannung und Erholung zu wünschen, damit wir uns im September in alter Frische wiedersehen, um gemeinsam in ein neues Trainingsjahr zu starten.

Eure Petra

Hallo Gymnastikmädels, liebe Leserinnen und Leser, bevor wir in die Sommerpause gingen, trafen wir uns noch zum gemütlichen Abschluss in Peter‘ s Bistro.

Hier noch ein paar Zeilen über unseren Ausflug am 15. Juni 2011 nach Augsburg.

Dieses Jahr bot sich uns die Gelegenheit mit dem Omnibusunternehmen Kuhlmann nach Augsburg zu fahren, was für uns sehr angenehm war. Bei einer Stadtführung besuchten wir den goldenen Rathaussaal und die Fuggerei. Nach dem Mittagessen erkundeten wir die Innenstadt auf eigene Faust. Auch mit dem Wetter hatten wir Glück, was ja in diesem Jahr eher selten ist.

Meine Damen, euch Allen ein herzliches Dankeschön für die regelmäßige und zahlreiche Teilnahme an unseren Stunden. Ein Danke geht auch an meine beiden Übungsleiterinnen, Andrea Alt und Petra Hägel. Ihr gestaltet unsere Stunden sehr abwechslungsreich und interessant. Macht weiter so.

Hannelore Voigt
Abteilungsleiterin

Genießt nun die Sommerpause und Kirchweih bis wir uns am Montag, den 19. September 2011 hoffentlich in alter Frische wieder treffen. Bis dahin wünschen wir euch eine schöne Zeit.

Hannelore Voigt
Andrea Alt
Petra Hägel

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.