Erfolgreiches Kreisranglistenturnier der Jugend in Zirndorf 2018

Tischtennis – Beim Kreisranglistenturnier der Jugend belegten unsere Spieler in ihren Spielklassen einen 1. Platz (Felix Reisch) und einen 2. Platz (Sebastian Schunke).

Heute fand das Kreisranglistenturnier der Jugend des CVJM Unterasbach in Zirndorf statt.

Von unserer Abteilung nahmen 5 Spieler teil.

Das Turnier begann um 10:00 Uhr und verlangte, wegen einer hohen Teilnehmerzahl, viel mentale und körperliche Ausdauer und Stärke von den Spielern und Betreuern. Denn das Turnier endete erst 17:45 Uhr. Dann war das letzte Spiel beendet und die abschließende Siegerehrung konnte durchgeführt werden.

In der Siegerehrung wurden schlussendlich die Erfolge unserer Spieler gewürdigt.

Felix Reisch gewann in seiner Spielklasse – Jungen-Einzel den 1. Platz und setzte sich somit gegen alle Konkurrenten durch.

Luca Barth gewann in derselben Spielklasse den 4. Platz.

In der Spielklasse Schüler A belegte Sebastian Schunke den 2. Platz und musste sich nur einem anderen Spieler geschlagen geben.

Somit sind Felix Reisch und Sebastian Schunke für das Bezirksbereichsranglistenturnier Mittelfranken Nord/West qualifiziert und werden unseren Verein dort vertreten.

Auch wenn nicht alle einen der vorderen Plätze belegen konnten, möchte ich hier die großartige Leistung aller unserer Spieler hervorheben. Alle sind bei diesem Tunier über sich hinausgewachsen und haben eine Menge Erfahrung sammeln können.

Abschließend geht unsere Gratulation an alle Spieler unseres Vereins. Und nicht zu vergessen geht auch ein großer Dank an die Betreuer (Gerald Däumler, Marlene Schunke und Michael Schunke), welche unsere Spieler den ganzen Tag sicher gecoacht und motiviert haben.

Bilder

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.