1. Bezirksbereichsranglistenturnier Mittelfranken 2018

Tischtennis – 04.02.2018 – Heute fand das 1. Bezirksbereichsranglistenturnier Mittelfranken in Erlangen statt. Von unserer Abteilung waren zwei Spieler vertreten.

Sebastian Schunke startete in der Gruppe Schüler A ( Jahrgänge 2004-2005 ) und Felix Reisch startete in der Gruppe Jungen ( Jahrgänge 2001-2003 ). Qualifiziert hatten sie sich beim Kreisranglistenturnier der Jugend in Zirndorf 2018. In der Gruppen waren die erfolgreichsten Spieler der Kreisranglisten-Turniere aus den Landkreisen des Bezirks Mittelfranken angetreten. Es gab in beiden Gruppen viele hart umkämpfte Spiele. Leider reichte es für Sebastian nicht für eine Platzierung in den vorderen Plätzen. Er erreichte lediglich Platz 8. Felix konnte sich in seiner sehr starken Gruppe eine respektablen 6. Platz sichern.

Bilder

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.